Sie sind hier

Vierwaldstättersee

Ostern im Herzen der Schweiz

Die Schweiz gehört zu den landschaftlich schönsten Reisezielen in Europa. Im Herzen der Schweiz liegt der Vierwaldstättersee. Hier liegen idyllische Dörfer und Städte mit reicher Vergangenheit, eingerahmt von hohen Gipfeln und kristallklaren Seen.

1. Tag: Gemütliche Anreise

2. Tag: Berner Oberland mit Grindelwald
Der heutige Ausflug führt Sie ins Berner Oberland. Alpnacher See, Sarner See, Lungerer See und Brienzer See liegen an Ihrem Weg nach Grindelwald. Hier am Fuße des mächtigen Dreigestirns „Eiger, Mönch und Jungfrau“, haben Sie Zeit für einen ausgiebigen Bummel.

3. Tag: Kloster Einsiedeln, Zürichsee, Rapperswil, Zuger See
Über Goldau und entlang des Zuger Sees erreichen Sie den Zürichsee. Hier liegt die Stadt Rapperswil. Das Schloss, der Fischmarktplatz und der alte Hafen sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die die „Rosenstadt“ zu einem beliebten Ausflugsziel machen. Nach einem Aufenthalt fahren Sie über den Seedamm zum Kloster Einsiedeln, dem bedeutendsten Wallfahrtsort der Schweiz.

4. Tag: Luzern und Gersau
Luzern gehört zu den schönsten Städten der Schweiz. Bei einem geführten Spaziergang entdecken Sie schmale Brücken, prachtvolle Promenaden und geschmückte Platze. Am Nachmittag fahren Sie entlang des Seeufers nach Gersau. Dank der romantischen Lage am Südhang der Rigi, wird Gersau auch die „Riviera der Innerschweiz“ genannt.

5. Tag: Tessin
Heute fahren Sie ins Tessin. Auf der Südseite der Alpen gelegen ist der Kanton bekannt für sein mildes Klima und seine Blütenpracht. Unser Ausflug führt Sie nach Locarno und Ascona am Lago Maggiore.

6. Tag: Heimreise

*** Hotel Bellevue, Seelisberg

Das Hotel im rustikalen Chalet-Stil befindet sich in traumhafter Lage, ca. 800 m oberhalb des Vierwaldstättersees. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Radio, TV und Fön. Genießen Sie im heimeligen Restaurant oder auf der gemütlichen Sonnenterrasse, bei einmaliger Sicht auf See und Berge, die Vorzüge der guten Hotelküche.