Sie sind hier

Seefestspiele in Bregenz

„Carmen“ - auf der Seebühne

Jedes Jahr finden im August auf der größten Seebühne Europas die Bregenzer Seefestspiele statt. Mit einem großartigen Auf-gebot an Sängern und herrlicher Bühnengestaltung begeistern die Festspiele jedes Jahr aufs Neue.

© Manuel Schönfeld - Fotolia

Oper „Carmen“
Die Zigeunerin Carmen lebt ihr Leben uneingeschränkt von gesellschaftlichen Zwängen. Liebe ist für sie nur ein Spiel. Das wird ihr schließlich zum Verhängnis, da der ihren Reizen verfallene Sergeant Don José nicht in der Lage ist, mit Liebe und Beziehung liberal umzugehen. Von rasender Eifersucht getrieben bringt er seine Geliebte um. Lassen Sie sich von den kraftvollen Melodien mitreißen.

1. Tag: Anreise - Stadtführung Bregenz
Nach der Ankunft in Bregenz entdecken Sie die Festspielstadt bei einem geführten Rundgang.

2. Tag: Seebühnenführung - Schifffahrt Lindau - Aufführung
Am Vormittag werfen Sie im Rahmen einer Seebühnenführung einen Blick hinter die Kulissen und lernen die größte Seebühne der Welt und das Festspielhaus kennen. Hierbei erfahren Sie Erstaunliches über Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele. Gleichzeitig erhalten Sie vor Ort einen Einblick in die aktuellen Produktionen. Anschließend starten Sie zu einer Schifffahrt zur Insel Lindau. Genießen Sie den Aufenthalt und bummeln Sie durch die Gassen der bayrischen Stadt am Bodensee. Nach dem Abendessen steht, mit dem Besuch der Festspiele, der Höhepunkt der Reise auf dem Programm.

3. Tag: Feldkirch, Großes Walsertal und Bregrenzerwald
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Feldkirch. Hier lohnt ein Bummel durch die mittelalterlichen Gassen der Stadt. Weiter geht die Fahrt durch die herrliche Landschaft des Großen Walsertals und des Bregenzerwaldes zurück nach Bregenz.

4. Tag: Dinkelsbühl - Heimreise
Die Heimreise unterbrechen wir zu einer Pause in Dinkelsbühl. Hier haben Sie die Gelegenheit zu einer Mittagspause und einem kleinen Stadtbummel durch die mittelalterlichen Gassen.

***Hotel Gasthof Lamm

Ruhig, am Rande der Festspielstadt Bregenz, in zwei beieinander liegenden Gebäuden, befindet sich das Hotel Gasthof Lamm. Hier übernachten Sie im Gästehaus in komfortablen Zimmern mit DU/Bad u. WC. Morgens können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken und am Abend bekommen Sie ein schmackhaftes Abendessen serviert.