Sie sind hier

Genuss-Sommer in der Wachau

Melk

Die Wachau, eine Landschaft in Niederösterreich, ist das Tal der Donau zwischen Melk und Krems an der Donau. Im Jahr 2000 wurde die Kulturlandschaft Wachau, mit den Stift Melk und dem Schloss Artstetten, in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

© fotofrank - Fotolia
© fotofrank - Fotolia

1. Tag: Anreise
Vorbei an Passau erreichen Sie Melk.

2. Tag: Stift Melk, Wachauschifffahrt und Weinprobe
Die Besichtigung von Kloster Melk wird Sie begeistern. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff durch die Wachau. Für viele ist das Teilstück zwischen Melk und Dürnstein eines der schönsten im Verlauf der Donau. Ein Besuch einer Weinkellerei schließt das Tagesprogramm ab.

3. Tag: Waldviertel
Nördlich der Donau liegt Waldviertel. Eine Rundfahrt durch die an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten reiche Region, führt Sie durch das Kamptal nach Zwettel. Bummeln Sie durch die lebhafte Altstadt. Weiter geht es vorbei an Mohnfeldern in das „Mohndorf“ Armschlag. Bei einem kleinen geführten Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über den Anbau und die Verwendung von Mohn. Anschließend laden wir Sie auf ein Stück Mohnkuchen und einen Kaffee ein.

4. Tag: Linz
Entlang der Donau fahren Sie nach Linz. Die Stadt war 2009 Kulturhauptstadt Europas. Die Landeshauptstadt von Oberösterreich besitzt ein lebendiges Stadtzentrum mit Geschäften und Cafés und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

5. Tag: Schloss Artstetten und Maria Taferl
Ein Ausflug in den Nibelungengau führt uns zunächst zum Schloss Artstetten. Neben der Innenbesichtigung lohnt auch ein Spaziergang durch den Schlosspark. Nach der Stärkung im Schloss-Café steht noch ein Halt bei der malerisch gelegenen, barocken Wallfahrtsbasilika Maria Taferl auf dem Programm.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen.

… wir haben für Sie reserviert im ★★★ Hotel Wachauerhof in Melk
Das freundlich geführte Hotel liegt am Fuße des weltberühmten Benediktinerstiftes Melk, unweit der Fußgängerzone der Melker Altstadt entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet, mit Dusche/Bad/WC und vielem mehr ausgestattet. Außerdem finden Sie im Hotel einen Lift sowie einen Wellnessbereich mit Sauna und Solarium vor. Kulinarisch können Sie sich mit österreichischen Spezialitäten, Schmankerln aus der Region und erlesenen Weinen aus der Wachau verwöhnen lassen.