Sie sind hier

Erl in Tirol

Saisonabschluss am Wilden Kaiser

Freuen Sie sich auf schöne und unterhaltsame Tage im Inntal.

1. Tag: Anreise
Über die Autobahn geht es zügig nach Tirol in Ihr Hotel.

2. Tag: Kufstein und Alpbachtal
Ein erster kleiner Ausflug führt Sie nach Kufstein, der Perle Tirols. In der Altstadt sollten Sie sich die Römerhofgasse und den Marienbrunnen ansehen. Gegen 12 Uhr ist im ganzen Stadtgebiet das Spiel der Heldenorgel zu hören. Anschließend fahren durch das idyllische Alpbachtal nach Alpbach. Der Ort wurde aufgrund seines einheitlichen und einzigartigen Baustils zum „Schönsten Dorf Österreichs“ gekürt.

3. Tag: Rosenheim & Schifffahrt
Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Rosenheim. Bei einem Rundgang entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt an dem Inn. Nach der Mittagspause verläuft Ihre Route vorbei am Simssee an den Chiemsee. Im Prien liegt bereits ein Schiff für Sie bereit. Bei Kaffee und Kuchen können Sie die Fahrt auf dem „Meer der Bayern“ genießen.

4. Tag: Kaisergebirge - Kitzbühel - Brixental
Begleiten Sie uns bei einer Fahrt durch die herrliche Landschaft rund um das Kaisergebirge. Entlang des Walchsees, vorbei an Kössen und St. Johann in Tirol, gelangen Sie nach Kitzbühel. Genießen Sie den Aufenthalt in diesem weltbekannten Urlaubsort. Die Rückfahrt nach Erl verläuft durch das Brixental.

5. Tag: Zillertal
Das Zillertal gehört zu den gerne besuchten Urlaubsregionen Tirols. Bei unserem Ausflug werden Sie den Urlaubsort Mayrhofen ansteuern. Bevor Sie nach Erl zurückkehren, besuchen Sie das hübsche Tiroler Städtchen Rattenberg. Am Abend findet der traditionelle Bunte Abend statt.

6. Tag: Chiemgau
Ein gemütlicher Ausflug führt Sie ins benachbarte Chiemgau mit den bekannten Urlaubsorten Ruhpolding und Reit im Winkel.

7. Tag: Wendelstein
Zum Abschluss der Reise geht es noch einmal hoch hinauf. Über die Tazlwurmstraße fahren Sie nach Bayrischzell. Ab hier bringt Sie die Seilbahn auf den Wendelstein. Auf 1.724 m Höhe werden Sie dann zu einer zünftigen Brotzeit mit Musik erwartet. Genießen Sie den Aufenthalt und die Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Am Nachmittag fahren Sie mit der Zahnradbahn hinunter nach Brannenburg und mit dem Bus weiter ins Hotel zum Abendessen.

8. Tag: Heimreise
Genießen Sie ein letztes Mal das Frühstücksbuffet in Ruhe. Im Anschluss beginnt die Heimreise.
(Auf Wunsch sind Berg- und Talfahrt mit der Zahnradbahn möglich)

****Posthotel Erlerwirt

Das familiengeführte Hotel ist geprägt von regional tirolerischer Handwerkskunst, Eleganz und einem Hauch von Luxus. Qualitätvolle Details der Gestaltung der Hotelzimmer machen das Haus aus und lassen ein heimeliges Gefühl entstehen. Wer Geselligkeit sucht, findet sie in der Bar mit dem sich anschließenden Dorfstüberl. Wenn auch nicht als spezielles Wellnesshotel ausgezeichnet, verfügt das Hotel über ein Hallenbad und eine Saunalandschaft.