Sie sind hier

Holland mit Floriade Almere

Die Floriade ist eine internationale Gartenbauausstellung die alle 10 Jahre statt findet. 2022 wird die Stadt Almere, unweit von Amsterdam, Schauplatz der großen Garten- und Blumenschau sein. Das Thema der Floriade Expo 2022 ist „Growing Green Cities“. Der Niederländische Gartenbau und internationale Partner zeigen wie Städte unterhaltsamer, lebenswerter und nachhaltiger werden. Rund um die größte Blumenschau der Welt haben wir ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. Zudem erlaubt die Lage des Hotels in Almere zusätzliche, individuelle Besuche der Gartenschau.

1. Tag: Anreise mit Volendam
Die Anreise führt Sie nach Volendam. Der alte Fischerort am Ijsselmeer besitzt einen schönen Hafen und viele historische Häuser. Beim Gang durch die hübschen Gassen können Sie die traditionelle Tracht entdecken. Die Weiterfahrt von Almere führt über den Abschlussdeich mit einem Halt am „Afsluitdijk Wadden Center“.

2. Tag: Floriade
Der heutige Tag steht im Zeichen der Floriade Expo 2022. Auf dem 60 Hektar finden Sie einzigartige Baum- und Pflanzensammlungen, Gärten und Gewächshäuser, einen schwimmenden Kunstpavillion und vieles mehr. Der Besuch startet mit einer informativen Führung über das Expo Gelände. Danach bleibt Zeit für eigene Erkundungen und die Fahrt mit der Seilbahn. Hierbei können Sie das Ausstellungsgelände aus der Vogelperspektive entdecken.

3. Tag: Amsterdam
Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, liegt an der Einmündung der Amstel in einer Bucht des Ijsselmeeres. Unzählige Brücken und Grachten, sowie das architektonisch faszinierende Stadtbild, brachten Amsterdam den Titel „Venedig des Nordens“ ein. Eine Vielzahl der über 600 Baudenkmäler in der Altstadt bekommen Sie während unserer Stadtrundfahrt und anschließender Grachtenrundfahrt gezeigt.

4. Tag: Zuiderseemuseum mit Bahn und Schiff
Heute fahren wir zum IIsselmeer. In Hoorn verlassen Sie den Bus und Ihre Fahrt mit der Museumsbahn durch das westfriesische Flachland und durch die kleinen Dörfer bis nach Medemblik beginnt. Anschließend gehen Sie an Bord des Museumsdampfers und starten zu einer Schifffahrt über das IJselmeer zum Zuiderzeemuseum. Bei einem geführten Rundgang durch das Freilichtmuseum sehen Sie authentische Gebäude der Region.

5. Tag: Heimreise mit Besuch der Schlossgärten Arcen
Sie verlassen Almere und fahren nach Arcen. Die Schlossgärten gehören zu den vielseitigsten Blumen und Pflanzenparks in Europa.

Sie wohnen im Best Western Plus Plaza Almere
Das Best Western Plus Plaza Almere Hotel befindet sich direkt im Zentrum der niederländischen Stadt Almere. Jedes der schallisolierten Zimmer verfügt über Boxspring-Betten und einen Schreibtisch.