Sie sind hier

Sorrent

Amalfiküste und der Golf von Neapel

Begleiten Sie uns zu einer der attraktivsten und interessantesten Regionen Italiens. Inmitten einer einzigartigen Landschaft, mit einer der schönsten Küstenstraßen Europas, finden Sie bedeutende kulturelle Städte. Freuen Sie sich auf Capri, die Almalfiküste, Pompeji und den Vesuv, Ischia und Neapel. Wohnen werden Sie am schönen Golf von Neapel. Das Klima ist zu dieser Jahreszeit mild und somit ideal zum Erkunden dieser herrlichen Sehenswürdigkeiten.

© JFL Photography - Fotolia

1. Tag: Anreise
Anreise zur Zwischenübernachtung in den Raum Como.

2. Tag: Weiterfahrt zum Golf von Sorrent
Durch den Apennin, vorbei an Florenz und Rom, gelangen Sie an den Golf von Sorrent.

3. Tag: Schifffahrt Golf von Neapel - Capri
Mit einer Schifffahrt über den Golf von Neapel gelangen Sie nach Capri. Die vielbesungene Insel ist bekannt für ihr Klima und die üppige Pflanzenpracht. Zahlreiche Villen und prächtige Gärten sowie romantische Fischerhäuser machen den Reiz der Insel aus.

4. Tag: Amalfiküste
Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise wird die Fahrt entlang der Amalfiküste sein. Für viele gilt diese Strecke als eine der schönsten Küstenstraßen überhaupt. Erleben Sie eine einzigartige Landschaft mit einer farbenprächtigen Vegetation, Klippen, Schluchten, Buchten und dem türkisfarbenen Meer. Immer wieder begegnen Ihnen die pastellfarbig gestrichenen, kunstvoll in den Fels gebauten Häuser.

5. Tag: Pompeji - Vesuv
Der Besuch von Pompeji wird Ihnen tiefe Einblicke in das Leben der Antike geben. Die ausgegrabene Stadt ist ein riesiges Freilichtmuseum. Gebäude, Reste antiker Tempelanlagen, Theater, Villen, Fresken sowie Gegenstände aus dem Alltagsleben sind erstaunlich gut erhalten. Den Nachmittag nutzen wir zu einer Fahrt auf den Vesuv. Auch wenn man mit dem Bus nicht bis zum Kraterrand gelangt, bieten sich Ihnen auf dieser Fahrt faszinierende Ausblicke.

6. Tag: Sorrent - Ischia
Lernen Sie Sorrent bei einem kleinen geführten Stadtspaziergang kennen und verbringen Sie den restlichen Tag in Sorrent. Durch die fantastische Lage der Stadt bietet sich Ihnen eine wunderschöne Aussicht auf den Golf von Neapel. Oder besuchen Sie die Insel Ischia. Die grüne Insel ist vor allem wegen ihrer Thermalquellen bekannt. Bei einer Inselrundfahrt sehen Sie bizarre Steilküsten, kleine Sandbuchten, Weingärten und kleine Dörfer mit verschachtelten Häusern.

7. Tag: Südlicher Gardasee / Verona
Leider heißt es nun Abschied nehmen von Sorrent. Die Rückreise zur Zwischenübernachtung im Raum Verona beginnt.

8. Tag: Heimreise
Die Rückfahrt verläuft über den Brenner, vorbei an München, Nürnberg und Frankfurt.

UNTERKUNFT
Wir haben Hotels der guten/sehr guten Mittelklasse (Landeskategorie) für Sie gebucht.
Vorgesehene Hotels:
**** Hotel Cruise, Raum Como
**** Grand Hotel Moon Valley, Raum Sorrent
**** Hotel Expo, Raum Verona