Sie sind hier

Schottland zum Kennenlernen

Erleben Sie Schottland mit vielen Highlights in nur fünf Tagen. Auf dieser Entdeckungstour ist für jeden etwas dabei: die Kunst- und Kulturmetropole Glasgow, die Hauptstadt Edinburgh mit royaler Pracht und natürlich die unendlich schöne und inspirierende Seenlandschaft des Loch Lomond & The Trossachs National Parks. Natürlich ist keine Schottlandreise perfekt ohne den Besuch einer der unzähligen Whiskydestillerien und selbstverständlich dürfen Sie hier vom „Lebenswasser“ auch kosten.

1. Tag: Anreise nach Amsterdam/IJmuiden - Nachtfähre
Ihre Anreise zum Fährhafen nach Amsterdam/Ijmuiden unterbrechen wir zu einem Besuch von Amsterdam. Schlendern Sie durch die weitläufige Fußgängerzone, genießen Sie den Besuch eines der vielen Restaurants oder unternehmen Sie eine Grachtenrundfahrt vorbei an den vielen Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag geht Ihre Reise weiter nach Amsterdam/Ijmuiden. Hier liegt schon die Fähre der DFDS am Pier. Beziehen Sie Ihre Kabine und erkunden Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Vom Deck aus können Sie prima das Ablegemanöver bestaunen. Die Fähre hat ein Restaurant sowie Bars und bietet ein wechselndes Unterhaltungsprogramm am Abend an. Übernachtung auf der Nachtfähre.

2. Tag: Newcastle - Edinburgh
Nach dem Frühstück erreichen Sie Newcastle in Nordengland. Von hier aus geht es durch die landschaftlich schöne Borderregion nach Schottland und in dessen Hauptstadt Edinburgh. Hoch über den Dächern thront das mächtige Schloss auf dem gewaltigen Castle Rock. Bei einer Führung zeigt man Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser gleichermaßen interessanten und auch wunderschönen Stadt. Im Anschluss darf ein Spaziergang über die Princes Street natürlich nicht fehlen. Auf Ihrer Fahrt zum Hotel machen wir noch einen Fotostopp an der imposanten Forth Bridge. Nach vielen Eindrücken beziehen Sie Ihr Hotel im Raum Edinburgh. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh.

3. Tag: Loch Lomond - Trossachs Nationalpark
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der beeindruckenden Natur Schottlands. Die Fahrt geht zuerst an den Loch Lomond. Die Strecke um den malerischen See wird Sie begeistern. Die Route führt Sie im Anschluss weiter durch eine der bezauberndsten Landschaften Schottlands. Genießen Sie grüne Wälder, glitzernde Seen und sanfte Berge im Trossachs Nationalpark. Natürlich darf der Besuch einer Wiskeybrennerei mit einer Kostprobe nicht fehlen. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken von einer herrlichen Landschaft kehren Sie ins Hotel zurück. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh.

4. Tag: Glasgow - Newcastle
Glasgow ist die größte Stadt Schottlands und hat - anders als Edinburgh - den Ruf einer Industriestadt. In den letzten Jahren hat sich aber viel verändert: Aus einer von Eisen und Kohle geprägten Stadt wurde eine moderne Metropole und Kulturstadt. Bei einer Stadtrundfahrt werden Sie die Schönheiten der Stadt, wie den blumengeschmückten George Square und vieles mehr, kennenlernen. Bevor Sie die Rückfahrt zum Fährhafen nach Newcastle antreten, haben Sie noch Zeit für einen Kaffee oder letzte Souvenireinkäufe auf der Einkaufsmeile Sauchiehall Street. Genießen Sie die Rückfahrt auf der modernen DSDF Fähre. Übernachtung auf der Nachtfähre.

5. Tag: Amsterdam/Ijmuiden - Heimreise

**** Hotel Pitbauchlie House in Dunfermline

Das Pitbauchlie House Hotel ist ein beliebtes 3-Sterne-Hotel in der Stadt Dunfermline. Das Hotel verfügt über 3 Bars, ein À-la-carte-Restaurant und ein Brasserie-Bistro. Zur Ausstattung der Zimmer gehören ein LCD-TV, Zubereitungsmöglichkeiten für Heißgetränke, ein Direktwahltelefon, ein Radiowecker, ein Haartrockner, ein Bügeleisen / -brett und eine Hosenpresse. Für alle Hotelgäste gibt es im gesamten Hotel einen kostenlosen WLAN-Internetzugang.