Sie sind hier

Ostfriesland mit …

den Inseln Norderney und Borkum

Ostfriesland, mit seinen Siel- und Warfendörfern, dem Wattenmeer und Inseln ist ein abwechslungsreiches und bezauberndes Reiseziel.

© 2011 PicSteP - Staatsbad Norderney GmbH
© 2011 PicSteP - Staatsbad Norderney GmbH

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise mit Aurich
Über die Autobahn gelangen Sie zügig nach Aurich, der heimlichen Hauptstadt von Ostfriesland. Ein geführter Stadtrundgang zeigt Ihnen die restaurierten Fassaden der prächtigen Häuser aus verschieden Jahrhunderten. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Emden.

2. Tag: Emden, Krummhörn und Greetsiel
Bei einer Stadtführung lernen Sie die Hafenstadt Emden genauer kennen. Der Delft mit dem Museumshafen und die Altstadt werden Ihnen gefallen. Anschließend startet unser Ausflug über die Halbinsel Krummhörn, die erste Station ist Rysum. Der Ort gilt als klassisches Rundwarfendorf. Weiter geht es mit einem kurzen Stopp am Siel- und Schöpfwerk Knock, nach Greetsiel. Mit den weithin sichtbaren Zwillingsmühlen, dem verträumten Hafen und den alten friesischen Häusern gehört Greetsiel zu den beliebtesten Ausflugszielen in Ostfriesland.

3. Tag: Insel Norderney
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Norddeich. Hier beginnt Ihre Fährüberfahrt durch das Wattenmeer auf die Insel Norderney. Mit etwas Glück können Sie einige Seehunde auf einer Sandbank entdecken. Nach der Ankunft auf Norderney steht eine Inselrundfahrt mit dem Inselbus auf dem Programm. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Spaziergang entlang der Strandpromenade oder einem Bummel durch den Ort Norderney.

4. Tag: Insel Borkum
Heute besuchen Sie die größte der ostfriesischen Inseln. Am Fährhafen von Borkum werden Sie bereits von der Bimmelbahn zur Fahrt ins Zentrum erwartet. Mit einem Inselbus starten Sie zu einer Entdeckungstour über die Insel und erfahren Wissenswertes zur Geschichte und den Sehenswürdigkeiten. Im Stadtzentrum können Sie sich in einer der zahlreichen Gaststätte stärken. Am Nachmittag geht es mit der Bimmelbahn und der Fähre zurück nach Emden.

5. Tag: Bad Zwischenahn und Heimreise
Nach dem guten Frühstück vom Buffet führt Sie der erste Teil der Heimreise nach Bad Zwischenahn. Genießen Sie den Aufenthalt am Zwischenahner Meer.

… wir haben für Sie reserviert im ★★★★ Parkhotel Upstalsboom in Emden
Das moderne Hotel in einem Backsteingebäude mit Blick auf die Kanäle befindet sich 10 Gehminuten von der Kunsthalle Emden entfernt. Die hell eingerichteten Zimmer bieten einen Flachbildfernseher, kostenloses WLAN, eine Minbar und Minisafe. Es gibt ein gemütliches Restaurant und eine Bar. Der Relaxbereich auf dem Dach umfasst eine Terrasse, eine Sauna und eine Lounge mit Kamin.