Sie sind hier

Nürnberg, Bamberg & Würzburg

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Franken

Tauchen Sie ein in die Welt aus Lebkuchen und Glühweinduft. Genießen Sie die Tage bis zum Heiligen Fest und kommen Sie mit auf eine Reise, die Ihre weihnachtliche Vorfreude steigert. Frankens romantische Städte Bamberg, Nürnberg und Würzburg versprühen in der Adventszeit einen besonderen Zauber.

1. Tag: Anreise nach Bayreuth mit Bamberg
Auf der Anreise nach Nürnberg besuchen Sie Bamberg. Bei einem geführten Spaziergang entlang des Krippenweges, durch das historische Stadtzentrum, bekommen Sie einige der interessantesten Krippen gezeigt. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Bayreuth. Vielleicht haben Sie nach dem Abendessen noch Lust zu einem ersten Bummel durch die festlich beleuchtete Stadt und den Weihnachtsmarkt.

2. Tag: Bayreuth und Nürnberg
Entdecken Sie Bayreuth. Die Festspielstadt bekam durch Markgräfin Wilhelmine, der Lieblingsschwester des „Alten Fritz“, ihr imposantes Stadtbild. Gegen Mittag fahren wir weiter nach Nürnberg. Nach einer Stadtrundfahrt können Sie durch die Altstadt bummeln und haben Zeit für einen Besuch des berühmten Christkindlesmarktes. Wir reisen bewusst spät nach Nürnberg, so können Sie den Christkindlesmarkt nach Abreise der „Tagesbesucher“ und in seiner vollen Lichterpracht genießen. Am frühen Abend kehren Sie zurück nach Bayreuth.

3. Tag: Heimreise mit Würzburg
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Würzburg. Nutzen Sie den Aufenthalt zu einem Bummel durch die sehenswerte Altstadt oder für einen Besuch des Weihnachtsmarktes.